Wir erzielen Gewinne aus Affiliate-Provisionen, wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen.

Wird es eine 10 Staffel The Blacklist geben?

Wird es eine 10 Staffel The Blacklist geben?

"The Blacklist" kehrt mit einer 10. Staffel zum US-Sender NBC zurück, das bestätigt auch Hauptdarsteller James Spader. Die beliebte Krimi-Serie wird jedoch in Zukunft auf zwei feste Cast-Mitglieder verzichten müssen.05.09.2022

Warum stirbt Agent Keen?

Auf diese Weise soll sie so mächtig erscheinen, dass keiner sich traut, sie und ihre Tochter Agnes anzugreifen. Doch Liz bringt es nicht übers Herz, Red zu erschießen. Plötzlich taucht einer von Neville Townsends Handlanger:innen auf und schießt ihr in den Rücken. Liz stirbt daraufhin in Reds Armen.26.05.2022

Ist Red Der Vater von Liz?

The Blacklist: Wer ist Raymond Reddington? Die Lösung des größten Rätsels in The Blacklist wurde bereits in Staffel 8 aufgelöst, ohne offiziell ausgesprochen zu werden: Reddington ist nicht der Vater von Liz, sondern die Mutter. Achtung, Spoiler zu The Blacklist bis einschließlich dem Finale der 8. Staffel.21.09.2022

Wann kommt The Blacklist Staffel 9 auf Netflix?

Am heutigen Sonntag, den 26. Juni 2022, ist es soweit. Die neunte Staffel von „The Blacklist“ läuft endlich in Deutschland auf Netflix. Fans müssen sich dabei zwar auf einige Änderung einstellen, aber wir können euch trotzdem beruhigen...26.06.2022

Wann stirbt Reddington?

Im Finale der achten Staffel von „The Blacklist“ stirbt eine Hauptfigur.

Ist Staffel 9 die letzte von Blacklist?

Am 27. Mai 2022 wurde das große Staffelfinale von "The Blacklist" Staffel 9 ausgestrahlt und nach der Folge gab es für die Zuschauer die traurige Gewissheit, dass zwei Figuren in der neuen Staffel nicht mehr mit von der Partie sein werden.26.06.2022

Ist Reddington die Mutter?

"The Blacklist" macht aus der wahren Identität von Raymond "Red" Reddington seit Beginn der Serie im Jahr 2013 ein großes Geheimnis. Viele Fans haben die Theorie, dass Red einst Katarina Rostova, Liz' Mutter, war. Daher gaben sie ihm den Namen "Redarina".14.12.2021

In welcher Folge stirbt Harold Cooper?

Kritik der Episode The Blacklist 8x12: Rakitin. In der Folge Rakitin der US-Serie The Blacklist gerät Harold Cooper in eine Falle und soll ausgeschaltet werden. Raymond muss einige schwerwiegende Entscheidungen treffen, um das Schlimmste zu verhindern und gleichzeitig seine Geheimnisse zu bewahren.

Was ist das Geheimnis von Reddington?

Ihre Mutter Katarina Rostova war eine KGB-Spionin, die auf den Amerikaner Raymond Reddington (Colin Bates) angesetzt wurde, doch daraus wurde nichts: Ungewollt verliebte sie sich in ihn und bekam aus ihrer Beziehung Liz.03.08.2021

Hat Reddington 2 Tochter?

Jennifer Reddington ist die Halbschwester von Liz. Sie ist die Tochter von Red und dessen Ex-Frau Naomi Hyland.

Was passiert mit Elizabeth keens Baby?

Während der Fahrt platzt Liz' Fruchtblase. In einem zu einer provisorischen Krankenstation umfunktionierten Nachtclub bringt Liz schließlich per Kaiserschnitt ihre Tochter Agnes zur Welt. Als Red das Baby sehen will, wird er von Liz unsanft hinaus zitiert, da sie ihn nicht im Leben der Kleinen haben will.

Wird Liz wieder Agent?

Achtung, ab mögliche Spoiler voraus. Elizabeth Keen wird wohl nicht in die Taskforce zurückkehren. Die Schauspielerin Megan Boone wird sich neuen Projekten widmen und nicht mehr an der Seite von Reymond Reddington-Darsteller James Spader stehen. Überhaupt ist die Zukunft der NBC-Serie ungewiss.23.04.2022

Wann kommt die 10 Staffel Blacklist auf Netflix?

In der Vergangenheit zeigte der Sender teilweise Doppelfolgen, manchmal gab es aber auch Pausen aufgrund von Sportveranstaltungen. Es ist aber nicht komplett ausgeschlossen, dass die zehnte Staffel im Sommer 2023 bei Netflix landet.09.08.2022

Wird Reddington wirklich hingerichtet?

McMahon zeigt sich bezüglich eines Aufschubs unerbittlich und der Präsident folgt ihrem Rat, weil er davon überzeugt ist, dass das FBI auch ohne Reddington die Verschwörung aufklären kann. Bevor sie gehen, macht Panabaker Harold unmissverständlich klar, dass Reddingtons Hinrichtung stattfinden wird.

Ist Blacklist zu Ende?

ENDE DER SCHWARZEN LISTE MIT STAFFEL 10 Der Blacklist -Showrunner John Eisendrath erklärte in einem Interview mit TV Insider, dass Staffel 9 das „letzte Kapitel der Geschichte von Liz Keen“ sein würde. Liz ist jetzt tot, und der Mann, der ihren Tod verursacht hat, ist auch tot.04.07.2022

Was passiert mit Aram in Blacklist?

Mit der Rolle am Broadway erfülle er sich nun einen Kindheitstraum. Sein Seriencharakter Aram bleibt aber "am Leben", was ihm die Möglichkeit schenkt, irgendwann zurückzukehren. Laura Sohn (28) wird ebenfalls nach dem Finale der neunten Staffel nicht mehr in "The Blacklist" zu sehen sein.30.05.2022

Wer ist die Mutter von Liz Keen?

Katarina Rostova ist die Mutter von Elizabeth Keen. Sie gilt als ein moderner Mythos des KGB.

Wer ist der Vater von Agnes Keen?

Agnes Keen ist die Tochter von Liz und Tom. Agnes war stets bei verschiedenen Babysittern, da Liz immer auf Abenteuern war, daher hat sie verhältnismäßig wenig Screentime, dafür dass sie die Tochter der Hauptperson ist.

Wann stirbt Dembe Zuma?

The Blacklist 4x16 Dembe Zuma (Nr. 10) (Dembe Zuma)

Episode: Staffel: 4, Episode: 16 (The Blacklist 4x16)
Erstausstrahlung der Episode in USA Donnerstag, 20.April 2017 (NBC)
Erstausstrahlung der Episode in Deutschland: Dienstag, 16.Mai 2017
Autoren: Brandon Margolis, Brandon Sonnier
Regisseur: Jean de Segonzac

Wer ist der falsche Raymond Reddington?

In Staffel 6 wird enthüllt, dass Raymond Reddington der Vater von Liz ist. Allerdings ist der Red, den wir in Staffel 1 von The Blacklist kennenlernen, nicht dieser Reddington. Er hat lediglich vor mehreren Jahrzehnten die Identität des "echten Reds" angenommen.15.02.2021

Wer hat Tom Keen getötet?

Charakterbeschreibung: Tom Keen, Staffel 1. An ihrem ersten Tag beim FBI wird Tom Opfer von Ranko Zamani, der sich Zugang zu Elizabeths Haus verschafft und ihn dort foltert. Mit einigen Verletzungen wird er schließlich ins Krankenhaus gebracht, wo er einige Tage bleiben muss.

Wer hat Liz verraten Staffel 9?

In der aktuellen neunten Staffel, die nun seit einiger Zeit via Netflix auch in Deutschland gestreamt werden kann, setzte Red den eigentlich unbescholtenen Erfinder Andrew Kennison auf die Blacklist, weil ein von diesem erfundener Tracker beim Mord an Elizabeth Keen benutzt wurde.08.07.2022

Ist Tom Keen wirklich tot?

Dabei stellten die Macher und der Schauspieler selbst im Interview mit Variety klar, dass Tom definitiv tot ist, was durch die letzte Einstellung der Folge, in der man eindeutig seine Leiche sieht, verdeutlicht werden sollte.16.11.2017

Warum fehlt Elizabeth Keen in Staffel 8?

Der Grund ist nämlich Hauptdarstellerin Megan Boone selbst.... Megan Boone gab in Interviews längst zu verstehen, dass sie ihrer Rolle in „The Blacklist“ ein wenig überdrüssig ist. Außerdem stieg sie mit dem Ende der achten Season dann komplett aus.27.07.2021

Wann kommt Tom Keen zurück?

Einer der Hauptdarsteller hat die Krimiserie im Leichensack verlassen und wird ganz sicher nicht zurückkehren. Die Rede ist von Ryan Eggold alias Tom Keen, Liz' (Megan Boone) Ehemann und Vater ihrer Tochter. Somit ist die Fehde zwischen Tom und Red (James Spader) nun endgültig vorbei.

Ist Blacklist Eine wahre Geschichte?

Auch wenn die Geschichte in "The Blacklist" immer unglaublicher und verwirrender wird, basiert der Charakter Reymond Reddington doch auf einer Person des wahren Lebens. Als Vorlage zu "The Blacklist" dient das Leben des Verbrecherbosses Whitey Bulger.11.10.2021

Wer ist Tom Keen wirklich?

Christopher Hargrave alias Jacob Phelps alias Tom Keen, ist ein Hauptcharakter der Serie The Blacklist. Geboren wurde er jedoch als Sohn von Susan Scott Hargrave und Howard Hargrave. Er wurde im Alter von drei Jahren von seinen Eltern entführt und erfährt seine wahre Identität erst am Ende der 3. Staffel.

Wie viele Menschen hat Reddington getötet?

Red erzählt, dass der Freelancer über 3.000 unschuldige Menschen in seinen Unfällen getötet hat.

Wie stirbt Anne Blacklist?

Das muss Anne letzten Endes mit ihrem Tod büßen. Denn in der Episode namens Anne verschafft sich Liz Zugang zu Annes Haus, um wieder Reddington zu ermorden. Dabei kommt es zu einem Gerangel und Anne stürzt tödlich. Es ist ein Unfall, an dem sowohl Reddington als auch Liz gleichermaßen Schuld tragen.13.08.2021

Warum will Liz Reddington töten?

Als Katarina Red erzählt, dass sie Red nur ausgenutzt hat und als Verräter der US-Regierung darstellen wollte, kommt es zu einer Rangelei, an deren Ende Liz Red erschießt, um ihre Mutter zu schützen.17.06.2021

Ist Kirk Der Vater von Liz?

Kirk ist also nicht Liz' Vater und somit ist auch ihr rettendes Knochenmark, das ihn vor dem sicheren Tod hätte bewahren können wertlos.

Was hat Red Kirk ins Ohr geflüstert?

"Yes, is that what you want me to say? Yes, Elizabeth is my daughter." Doch der Abgang von Kirk ist nicht einmal das Highlight dieser Episode. Es ist das Geständnis, das Reddington macht, als Kirk ihn foltert.

Wer ist Reddington wirklich Staffel 8?

The Blacklist - Staffel 8 (DVDs) Raymond Reddington (James Spader) steht mit dem Rücken zur Wand seinem bisher größten Feind gegenüber: Elizabeth Keen (Megan Boone). Verbündet mit ihrer Mutter, der berüchtigten russischen Spionin Katarina Rostova, muss Liz...

War Agent Keen wirklich schwanger?

Ein Sprecher von ihr bestätigte dem People-Magazin gegenüber, dass Boone zusammen mit ihrem Freund, dem Künstler Dan Estabrook, ihr erstes gemeinsames Kind erwartet. Boone ist bereits im dritten Monat schwanger, hält aber genauere Details zur Schwangerschaft unter Verschluss.

Warum hat Samar Blacklist verlassen?

Samar wird bewusst, dass das Tötungs-Kommando nicht aufhört ehe sie das zeitliche segnet und so beschließt sie, die Stadt zu verlassen. Da sie keinesfalls Arams Leben zerstören will, verschwindet sie heimlich allein.

Werden Ressler und Keen ein Paar?

Seit der 1. Staffel von "The Blacklist" sind Donald Ressler (Diego Klattenhoff ) und Elizabeth Keen Partner, und Ressler besaß schon immer eine gewisse Schwäche für Liz. Sie zog jedoch Tom (Ryan Eggold) Ressler vor, und diese Entscheidung verletzte den FBI-Agenten.

Wer ist Reddington Staffel 9?

Wenn ihr also bei der Serie noch nicht auf dem aktuellsten Stand seid, dann lest lieber nicht weiter. Alle anderen dürfen sich darauf freuen, Raymond „Red“ Reddington (James Spader) endlich wieder zu sehen. Denn jetzt wurde ein neuer Ausschnitt aus „The Blacklist“ Staffel 9 veröffentlicht.

Wer ist die Nummer 2 auf der Blacklist?

Nach Nummer geordnet gestaltet sich die schwarze Liste (Stand 31.05.2022) folgendermaßen: 01 - Elizabeth Keen. 02 - 03 - Katarina Rostova.

Wird es eine 11 Staffel von The Blacklist geben?

Staffel The Blacklist startet in den USA voraussichtlich im Januar 2023 und kommt frühestens im Sommer 2023 zu Netflix.15.09.2022

Was passiert Blacklist Staffel 9?

Komplette Handlung und Informationen zu The Blacklist - Staffel 9. Zwei Jahre sind vergangen seit Elizabeth Keen auf offener Straße erschossen wurde und in den Armen ihres Vaters starb. Mittlerweile gehen Raymond Reddington (James Spader) und die ehemaligen Mitglieder der FBI Task Force getrennte Wege.

Für wen entscheidet sich Liz?

Elizabeth entscheidet sich nämlich für die vermeintliche Katarina Rostova und damit gegen Reddington, was aus mehreren Gründen Unmut schürt und unlogisch erscheint: Wenn sich Liz für Katarina entscheidet, dann hintergeht sie damit automatisch Reddington.06.08.2020

Ist Reddington für immer gelähmt?

Red wurde in Paris bei seinem Wiedersehen mit Katarina Rostova von dieser niedergestochen. Er erwacht in einem französischen Krankenhaus, offensichtlich von der Hüfte abwärts gelähmt.04.10.2019

Was ist in dem Koffer bei Blacklist?

In der besagten Reisetasche befinden sich die sterblichen Überreste eines Menschen. Sie sollen zu Raymond Reddington gehören. Als Beweis hierfür gibt es einen DNA-Test. Seit nunmehr 30 Jahren soll der Mann, den wir Zuschauer nun als Reddington kennen, dessen Identität angenommen haben.24.07.2018

Was ist Reddington für Liz?

Dieses Versteckspiel war notwendig, da sie von mächtigen Personen gesucht wird. Sie spionierte nämlich durch eine Affäre Staatsgeheimnisse aus. Diese Affäre war Raymond Reddington – und er ist der leibliche Vater von Liz!21.06.2021

Wird es eine 10 Staffel von Blacklist geben?

"The Blacklist" kehrt mit einer 10. Staffel zum US-Sender NBC zurück, das bestätigt auch Hauptdarsteller James Spader. Die beliebte Krimi-Serie wird jedoch in Zukunft auf zwei feste Cast-Mitglieder verzichten müssen.05.09.2022

Warum ist Tom Keen gestorben?

Um zu verhindern, dass Red Berlin tötet, nimmt er Elizabeth als Geisel. Ihr gelingt es jedoch, Tom zu überwältigen und ihn drei Kugeln in den Bauch zu jagen. Bevor er stirbt flüstert er ihr ins Ohr, dass ihr leiblicher Vater noch am Leben ist. Als das SWAT-Team des FBI dazu kommt, ist die Leiche von Tom verschwunden.

Wer ist Tobias Toby Core?

Tobias “Toby” Core, geboren 1973, war ein Mitglied der “The Blacklist”-Crew und arbeitete hinter den Kulissen. Da nur sehr wenige Informationen über ihn öffentlich zugänglich sind, wissen wir leider nicht, ob er als Kameramann, in der Kreativabteilung, als Maskenbildner oder als Regieassistent arbeitete.

Wer von Blacklist ist gestorben?

The Blacklist liefert in der aktuellen Staffel 8 eine der besten Folgen der Serie. Es ist ein wundervoll umgesetzter Abschied des am 4. Oktober 2020 sehr plötzlich verstorbenen The Blacklist-Stars Clark Middleton. Ihn lernten wir über viele Staffeln hinweg als Reddingtons genialen Aufspürer Glen kennen.23.02.2021

Wann stirbt Reddington?

Im Finale der achten Staffel von „The Blacklist“ stirbt eine Hauptfigur.

Ist Red wirklich der Vater von Liz?

The Blacklist: Wer ist Raymond Reddington? Die Lösung des größten Rätsels in The Blacklist wurde bereits in Staffel 8 aufgelöst, ohne offiziell ausgesprochen zu werden: Reddington ist nicht der Vater von Liz, sondern die Mutter. Achtung, Spoiler zu The Blacklist bis einschließlich dem Finale der 8. Staffel.21.09.2022

Ursula Brandt

Ursula Brandt war die erste Autorin, die sich Mind Cookies angeschlossen hat. Seitdem hat sie bei Mind Cookies eine sehr effektive Schreib- und Rezensionskultur eingeprägt, die von Konkurrenten nicht nachgeahmt werden konnte.

Bemerkungen
Es gibt noch keine Kommentare.
Habe eine Abfrage? oder kommentieren?

Bitte geben Sie Ihre Abfrage oder einen Kommentar in das folgende Feld ein. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Your message is required.