Wir erzielen Gewinne aus Affiliate-Provisionen, wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen.

Wer gewinnt Tour de France 2022?

Wer gewinnt Tour de France 2022?

Jonas Vingegaard hat die 109. Tour de France gewonnen. Der Däne von Team Jumbo-Visma fuhr mit dem Gelben Trikot über die 116 Kilometer vom Pariser Vorort Nanterre auf die Champs-Élysées.24.07.2022

Wie lang ist die Tour de France 2022?

Die Tour de France 2022 findet vom 1. Juli 2022 bis zum 24. Juli 2022 statt. Im Jahr 2022 legen die Fahrer bei der Tour de France eine Gesamtstrecke von rund 3.350 Kilometern zurück. Weitere Informationen zur Tour de France sind auf der Themenseite einsehbar.

Wie viele Tote gab es bei der Tour de France?

Die Tour zählt offiziell bislang vier tote Radrennfahrer. Einer ist ertrunken am Ruhetag, zwei verunglückten. Der vierte ist der berühmteste: Tom Simpson, tot vom Rad gefallen 1967 bei der Auffahrt zum Gipfel des Mont Ventoux, einem Steinhaufen, in die Todeszone.28.06.2013

Wie viel kostet die Tour de France?

Die Preisgelder der Tour de France 2022: Insgesamt werden 2.282.000 Euro an Preisgeld an die Teams und Fahrer der Tour de France 2022 verteilt. Etappen: Jeder Etappensieger erhält 11.000 Euro, dahinter gibt es 5500 und 2800 Euro, der 20.

Wer ist der beste Zeitfahrer bei der Tour de France?

Das 40,7 Kilometer lange Zeitfahren von Lacapelle-Marival nach Rocamadour ist seit langer Zeit das längste Zeitfahren der Tour de France. Im Kampf um das Gelbe Trikot wird es allerdings nicht mehr entscheidend sein, denn der Däne Jonas Vingegaard führt die Gesamtwertung souverän an.22.07.2022

Wer hat das Bergtrikot?

Simon Geschke: Tour de France 2022 – Überraschung im Kampf ums Bergtrikot. Simon Geschke trug bei der Tour de France 2022 neun Etappen lang das Bergtrikot – so lange wie kein Deutscher zuvor in der Geschichte der Frankreich-Rundfahrt.25.07.2022